11.08.2017

Herzpfütze


es war einmal eine kleine Herzpfütze...
hier regnet es ohne Unterlass...
so langsam ist der See voll.

Kommentare:

  1. Schön, wenn dem Leben überraschenderweise Herzen auf seinem Weg begegnen.
    Wenn der See uferlos wird, kann man nur hoffen, dass alle Anwohner in Seenähe rechtzeitig ihr Schäfchen im Trockenen haben. Dafür ein gutes Händchen!
    Lieben Gruß
    Beate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Beate,
      wir hatten Glück, obwohl es massenhaft regnete, so schien uns doch am Sonntag die Sonne... der See ist randvoll.
      Herzliche Grüsse in die neue Woche, Sichtwiese

      Löschen
  2. die hoffentlich nicht uferlos wird und niemand ein Leid zu gefügt wird!!!
    schöne Szene trozallem!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      gerade kurz vor dem Überlaufen schien uns nun die Sonne, welche ein Glück...
      Herzliche Grüsse in die neue Woche, Sichtwiese

      Löschen
  3. Ja eindeutig. Regen bringt halt Segen ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Zabor,
      ja Regen brachte uns Segen auf all unseren Wegen :-)... aber nun scheint uns wieder die Sonne, ein wenig Sommer kam zurück.
      Herzliche Grüsse in die neue Woche, Sichtwiese

      Löschen